« Previous

Back to News List

Next »

Altair Engineering übernimmt ACUSIM Software

Übernahme positioniert Altair als einen bedeutenden Anbieter auf dem CFD Markt und an der Spitze der multiphysikalischen Simulation

TROY, Mich. – 11. Januar 2011 – Altair Engineering, Inc., gibt heute die Übernahme von ACUSIM Software, Inc. (ACUSIM) bekannt. ACUSIM, 1994 gegründet, mit Hauptsitz in Mountain View, Kalifornien, ist ein führender Entwickler von hoch skalierbaren, hochpräzisen Solver Lösungen für die Strömungssimulation (CFD). Altair wird die ACUSIM Technologie und das Entwicklungsteam des Unternehmens in das Entwicklungsteam der HyperWorks Computer-Aided Engineering (CAE) Software integrieren.

ACUSIM’s AcuSolve ist ein etablierter universeller CFD Solver, welcher weltweit und von vielen der umsatzstärksten US Unternehmen (Fortune 500) wie Bechtel, Chevron, John Deere, Procter & Gamble, Toyota, Vestas, Visteon und Whirlpool eingesetzt wird. Im Unterschied zu anderen kommerziellen CFD Anwendungen basiert AcuSolve auf der Finiten-Elemente Methode (FEM), was eine enge Integration mit anderen FEM basierenden Technologien ermöglicht, um so komplexe Fluid-Struktur-Interaktionen und multiphysikalische Aufgaben zu lösen, beides schnell wachsende Trends auf dem weltweiten Simulationsmarkt.

“Die Übernahme durch Altair ist die perfekte Ergänzung unseres CFD Produktangebotes und unserer Vision”, sagt Dr. Farzin Shakib, Gründer und CEO, ACUSIM Software. “Altairs Stärke als ein führender Anbieter in den Bereichen Pre- und Postprocessing, den CAE Solvern und Optimierungstechnologien eröffnet neue Möglichkeiten, AcuSolve bei einer größeren Anzahl von Aufgabenstellungen und Märkten einzusetzen. Für unsere Kunden wird diese Übernahme unsere Entwicklungs- und Supportressourcen weltweit signifikant erweitern und es unseren CFD Technologieexperten ermöglichen, sich einzig auf die Weiterentwicklung der ACUSIM CFD Technologie zu konzentrieren.”

Altair wird den Kundensupport für die ACUSIM Produkte über seine weltweiten Geschäftsbereiche und Niederlassungen signifikant ausweiten. Darüber hinaus haben Altair und ACUSIM bereits jetzt eine Anzahl von gemeinsamen Kunden, die nun von einer stärkeren Technologieintegration und ineinander greifenden Softwareanwendungen profitieren können.

Die ACUSIM Technologien werden über Altairs HyperWorks Simulationsplattform und unter dem patentierten Unit-basierendem Lizenzsystem angeboten. Als Ergebnis werden die Kunden einen sofortigen Zugriff auf alle von Altair angebotenen Produkte haben, was den Wert ihrer Investition in HyperWorks und ACUSIM steigern wird.

“Mit der Ergänzung der HyperWorks Produktlinie durch ACUSIMs CFD Technologie hat Altair nun das umfangreichste High-End Lösungsangebot auf dem CAE Markt”, sagt James R. Scapa, Chairman und CEO, Altair Engineering. “Wir haben viele verschiedene CFD Technologien eingehend untersucht und haben festgestellt, dass AcuSolve eine der branchenführenden CFD Lösungen ist, vor allem für transiente Strömung und Fluid-Struktur-Interaktionen. Wir freuen uns sehr über diese Übernahme und die CFD Expertise und Technologie, die diese mit sich bringt. Damit können wir die CFD Anwendererfahrung automatisieren und den Lösungsbereich, der unseren gemeinsamen Kunden zur Verfügung steht, erweitern.”

Es wurden bereits Produktentwicklungspläne für die enge Integration von AcuSolve mit Altairs Solver RADIOSS und den Optimierungswerkzeugen OptiStruct und HyperStudy ausgearbeitet, um Altairs Führungsposition in den Bereichen CFD und multiphysikalischer Optimierung zu stärken.

ACUSIM wird weiterhin von seiner Niederlassung in Kalifornien aus operieren und eng mit der in Troy, Michigan ansässigen HyperWorks Entwicklungsabteilung zusammenarbeiten, um die Entwicklungspläne zur Integration umzusetzen.

Die ACUSIM Technologie wird auf der 2011 Americas HyperWorks Technology Conference präsentiert, die vom 22. – 23. Juni im Hyatt Regency Grand Cypress Resort in Orlando, Florida, statt findet. Die Anmeldung zu dieser kostenfreien Konferenz ist möglich unter http://www.altairhtc.com.




Über ACUSIM Software, Inc.
ACUSIM ist ein führender Anbieter von Computational Fluid Dynamics (CFD) Lösungen. AcuSolve™ ist eine robuste, schnelle, genaue und universelle Finite Elemente Flow Solver Lösung, die nahtlos von Ingenieuren und Wissenschaftlern aller Erfahrungsstufen angewandt werden kann – sowohl eigenständig als auch in anderen Anwendungen integriert. AcuSolve wird weltweit in vielen Industrien, wie z.B. Automobil, Elektronik, Chemie, Biomedizin, Konsumgüter und Energie ebenso wie in nationalen Laboratorien und Universitäten verwendet. ACUSIM Software hat seinen Hauptsitz in Mountain View, Kalifornien und vermarktet sein Vorzeigeprodukt AcuSolve™ und den dazugehörigen Pre-Processor AcuConsole™ weltweit. Weitere Informationen finden Sie unter: www.acusim.com.

Über Altair
Altair Engineering unterstützt mit seinen Technologien für Analyse, Management und Visualisierung von Geschäfts- und Entwicklungsdaten seine Kunden bei Innovationen und Entscheidungsfindungen. Altair ist ein privatgeführtes Unternehmen mit über 1400 Mitarbeitern und ist mit Niederlassungen in Nord- und Südamerika, Europa und im asiatisch/pazifischen Raum vertreten. Mit 25 Jahren Erfahrung in der Entwicklung branchenführender CAE Software, Grid Computing Technologien und im Produktdesign liefert Altair seinen Kunden in zahlreichen Industriezweigen entscheidende Wettbewerbsvorteile. Weitere Informationen finden Sie unter: www.altair.de.

Altair Firmenkontakt:
Astrid Albrecht
Altair Engineering GmbH
Tel.: +49 7031 6208-175
albrecht@altair.de

Altair Pressekontakt:
Evelyn Gebhardt
Blue Gecko Marketing GmbH
Tel.: +49 6421 9684351
gebhardt@bluegecko-marketing.de

Anfrage












* Required Fields
Global Map
We have offices located around the world.
Click here to find yours.