« Previous

Back to News List

Next »

Altair ist offizieller Simulation-Driven Design Ally der CWIEME Berlin 2018

CWIEME ist die größte Fachmesse für Technologien zur Herstellung von Induktionsspulen, Elektromotoren und Transformatoren TROY, Mich., 14. Dezember 2017 – Altair Engineering, Inc. (Nasdaq: ALTR) freut sich, bekannt zu geben, dass sie die CWIEME Berlin, die vom 19. -21. Juni 2018 stattfindet, als offizieller Simulation-Driven Design Ally des Events unterstützen wird. Im Rahmen der Vereinbarung wird Altair die Veranstaltung in den Bereichen simulationsgetriebene Produktentwicklung, elektromagnetische, thermische sowie Struktursimulation und multidisziplinäre Optimierung unterstützen. Altair wird das halbtägige Konferenzprogramm "ATCx - Strategic Change of Design Paradigms in Electric Machinery Development" ausrichten, das im CWIEME Central Theatre, Messe Berlin am 20. Juni ab 10:00 Uhr stattfinden wird. Mit Fokus auf die Entwicklung von Elektromotoren sowie Generatoren und Transformatoren wird Altair außerdem vor, während und nach der Veranstaltung mit Schulungs- und Mediaaktivitäten zum Event beitragen und seine Lösungen im Ausstellungsbereich der CWIEME präsentieren.

„Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Altair. Dank dieser Kollaboration können wir bei der CWIEME Berlin einen besonderen Schwerpunkt auf simulationsgetriebenes Design legen“, sagt Chloe Theobald, Senior Content Manager, CWIEME. „Die Bündelung unserer Kräfte mit Altair als einem führenden Unternehmen, das die digitale Transformation in diesem Bereich unterstützt, bereichert das CWIEME Berlin Konferenzprogramm um eine Vielzahl an Aktivitäten und ist der beste Weg, um den Simulationsbedarf hochspezialisierter Ingenieure und Experten zu adressieren.“

HyperWorks®, Altairs Simulation Suite, enthält die führende Software für niederfrequente elektromagnetische und thermische Simulation Flux und bietet so eine effiziente Plattform für Elektroingenieure. Flux ermöglicht es Anwendern, elektrische Maschinen aus Standardkomponenten oder kundenspezifischen Bauteilen zu entwickeln, auszulegen und zu optimieren sowie Spulen und Materialien hinzuzufügen, um verschiedene Tests durchzuführen und die Leistungen von Maschinenvarianten zu vergleichen.
Das offene und intuitive Flux kann mühelos in den Design-Workflow integriert werden und liefert dabei zuverlässige Analyseergebnisse. Flux kann für einen multiphysikalischen Ansatz mit gängiger 3D Analysesoftware gekoppelt werden, weitere Kopplungen mit Tools für die Simulation auf Systemebene ermöglichen die Entwicklung von Steuerungsstrategien für effiziente Systeme.

Innerhalb von HyperWorks steht Anwendern auch die Software FluxMotor zur Verfügung, ein einfach einsetzbares und effizientes Werkzeug für die Vorentwicklung, das sich an Designer aus allen Bereichen der Entwicklung elektrischer Antriebe richtet. Dank der Strukturoptimierung und multidisziplinären Optimierungseigenschaften der HyperWorks Suite können Ingenieure darüber hinaus das Magnetgewicht optimieren, und die Software ermöglicht es ihnen auch, NVH, Struktur- und thermische Analysen durchzuführen. Über die Bereitstellung der Simulationsplattform für simulationsgetriebenes Design hinaus, bietet Altair Consulting im Bereich multidisziplinäre Produktentwicklung und sowie Ingenieursdienstleistungen an.

„Elektrische Maschinen sind in den letzten Jahren deutlich leistungsfähiger geworden, außerdem ist die Komplexität der elektronischen und mechatronischen Systeme insgesamt viel höher als früher. Um alle Funktionalitäten abzudecken und sowohl Kundenerwartungen als auch Regularien zu entsprechen, ist der Einsatz von Simulationsmethoden heute unerlässlich“, sagt Vincent Leconte, Director Business Development EM Solutions bei Altair. „Tools wie Flux und ein multidisziplinärer Designansatz helfen dabei, innovative Produkte zu entwickeln und ihre Leistung hinsichtlich Effizienz, Gewicht, Geräuschentwicklung und anderen Merkmalen von Maschinen wie Elektromotoren oder Transformatoren zu optimieren. Wir freuen uns sehr, dass wir unsere Technologien und Lösungen als offizieller Simulation-Driven Design Ally dem CWIEME Publikum vorstellen können.“

Besuchen Sie die CWIEME Berlin und die von Altair angebotene Veranstaltung: "ATCx - Strategic Change of Design Paradigms in Electric Machinery Design" im CWIEME Central Theatre, Messe Berlin am 20. Juni um 10:00 Uhr. .



Über CWIEME
Im Jahr 1996 erstmals ausgerichtet, ist die CWIEME die weltweit größte und älteste Fachmesse für Materialien, Ausstattung, Komponenten, Maschinerie und Services für Hersteller von Transformatoren, Elektromotoren, Generatoren und anderen elektrische Geräten.

Jedes Jahr werden Events in vier Städten rund um den Globus veranstaltet – Berlin, Shanghai, Chicago und Istanbul. Die CWIEME Veranstaltungen bieten umfassende Möglichkeiten zum Netzwerken sowie ein herausragendes Programm an kostenfreien Seminaren und Workshops. Die Besucher kommen zur CWIEME, um neue und bestehende Geschäftskontakte zu treffen und um am Puls der neuesten Industrietrends und Entwicklungen zu sein.

Der letzte CWIEME Event fand vom 2. 4- November in Istanbul statt. Die nächste Veranstaltung im CWIEME Kalender ist die CWIEME Shanghai, die vom 26. – 28. Mai im Shanghai World Expo Exhibition & Convention Center stattfinden wird.

Um mehr zu erfahren und um sich für die Messe zu registrieren, besuchen Sie bitte www.coilwindingexpo.com/Berlin. CWIEME ist Teil der Ascential plc.

Über Ascential plc
Ascential plc ist ein weltweit führendes Business-to-Business-Medienunternehmen, das die Geschäftswelt in 150 Ländern durch marktführende Ausstellungen und Festivals sowie Informationsdienstleistungen informiert und verbindet. Ascential betreibt das prestigeträchtige Cannes Lions Festival für die Markenkommunikationsbranche, den weltweit bedeutenden Zahlungs- und Finanzdienstleistungskongress Money20/20, Spring Fair/Autumn Fair, den weltweiten Modetrendprognosedienst WGSN und Groundsure, ein Unternehmen für Umweltrisikodaten.

Die Premiumprodukte von Ascential ermöglichen Fokus, Wachstum und Wert. Das Unternehmen bietet Kunden erstklassige Inhalte und Verbindungen, sodass deren Unternehmen darin bestärkt werden, am besten informiert und vernetzt zu sein. www.ascential.com

Über ALTAIR (Nasdaq: ALTR)
Altair entwickelt und unterstützt die breite Anwendung von Simulationstechnologie, mit der Designs, Prozesse und Entscheidungen optimiert werden können. Dies führt zu einer Verbesserung der allgemeinen Geschäftsentwicklung seiner Kunden. Mit über 2000 Mitarbeitern, liegt der Hauptsitz des Unternehmens in Troy, Michigan, außerdem ist Altair mit 69 Niederlassungen in 24 Ländern vertreten. Heute unterstützt das Unternehmen mit seinen Lösungen über 5000 Kunden aus den unterschiedlichsten Industrien. Weitere Informationen finden Sie unter: www.altair.com.

Firmenkontakt Altair:
Mirko Bromberger
Altair Engineering GmbH
Tel.: +49 7031 62080
bromberger@altair.de

Firmenkontakt CWIEME :
Maggie Law
CWIEME Marketing Manager
+44 203 033 2176
maggie.law@ascential.com

Pressekontakt Altair:
Evelyn Gebhardt
Blue Gecko Marketing GmbH
+49-6421-9684351
gebhardt@bluegecko-marketing.de

Be the first to know

Subscribe to our newsletter to learn about product training, news, events, and more!