Frau an Computer, die ein 3D-gedrucktes Teil anfasst

Designer

Am Anfang steht ein Traum, eine Idee, ein flüchtiger Gedanke. Und dann beginnt die Reise. Aus der unausgereiften Idee am Anfang muss ein komplexer Prozess erwachsen. Damit das Konzept zur Realität werden kann, konzentrieren Sie sich auf eine visuelle Darstellung von Innovationen und auf das Vorantreiben von Erfindungen während des gesamten Produktentwicklungszyklus. Dabei wissen Sie, dass Tausende oder sogar Millionen von Menschen weltweit das Produkt verwenden werden.

Unabhängig davon, ob Sie ein Industrie-, Produkt- oder Maschinenbaudesigner oder ein Konzeptingenieur sind, Sie nehmen den visuellen Aspekt Ihrer Ideen im Entwurfsprozess ernst, denn letzten Endes muss das Produkt sowohl funktionstüchtig als auch herstellbar sein. Eine Idee ist schließlich nur dann gut, wenn sie sich als nützlich und leistungsfähig erweist und schnell die Marktreife erlangt.

Mann, der am Computer sitzt und sich auf einem Bildschirm Simulationssoftware anschaut

Simulationsgetriebenes Design weist den Weg

Dank Altair können Sie Ihr Konzept mithilfe intuitiver Lösungen für Topologieoptimierung (oder generatives Design) und schnelle Simulation in die Praxis umsetzen. Im Entwicklungsprozess optimiert simulationsgetriebenes Design die Kosten, die Entwicklungszeit, den Materialverbrauch und das Gewicht. Das steigert die Effizienz und die Leistung und ermöglicht eine fehlerfreie Herstellbarkeit Ihres Produktes.