Fluids und Thermal

Fluids und Thermal

Ganz gleich, ob Sie ein Analyst sind, der eine fortschrittliche CFD-Modellierung (Computational Fluid Dynamics – numerische Strömungsdynamik) durchführt, oder ein Design-Ingenieur, der die Strömungseffekte und die thermischen Effekte eines Designvorschlags schnell verstehen muss – Altair bietet Ihnen eine umfassende Reihe von Tools zur Unterstützung Ihres Projekts. Von einer ausführlichen Komponentenanalyse bis hin zur gesamten Systemperformance gibt Ihnen Altair eine Vielzahl von skalierbaren Solvern sowie eine leistungsfähige Software für die CFD-Vor- und -Nachverarbeitung an die Hand.

Alle Produkte für Fluids und Thermal anzeigen

CFD für allgemeine Anwendungszwecke

CFD für allgemeine Anwendungszwecke

Altair AcuSolve™ ist eine bewährte Ressource für Unternehmen, die ihre Designs genauer erkunden möchten. Die Lösung umfasst eine Vielzahl von Funktionen für die Analyse von Flüssen, Wärmeübertragungen, Turbulenzen und nichtnewtonischen Materialien ohne die mit traditionellen CFD-Anwendungen verbundenen Schwierigkeiten. AcuSolve® ist unabhängig von der Qualität und Topologie der Netzelemente stabil, skalierbar und präzise.

Mit keiner anderen CFD-Software erreichen Sie Ihr Endziel so schnell, nämlich Ergebnisse analysieren und die physikalischen Eigenschaften Ihres Produkts erkunden.

Externe Aerodynamik

Externe Aerodynamik

Altair ultraFluidX™ wurde speziell für die extrem schnelle Vorhersage der aerodynamischen Eigenschaften von Personen-, Leichtlast- und Rennwagen sowie Schwerfahrzeugen entwickelt. Die bahnbrechende Technologie von ultraFluidX wurde im Hinblick auf eine energie- und kosteneffiziente GPU-basierte Datenverabeitung optimiert. Dadurch konnten eine herausragende Leistung erzielt und über Nacht laufende Simulationen selbst hochgradig komplexer Simulationen auf einem einzigen Server ermöglicht werden. Altair InspireIn Kombination mit Altair Inspire Studio in der frühen Konzeptdesignphase ermöglicht ultraFluidX® schnelle Iterationen für sofortige Entscheidungen.

Partikelbasierte Fluiddynamik

Partikelbasierte Fluiddynamik

Altair nanoFluidX™ ist ein Tool für partikelbasierte Hydrodynamik (SPH – Small Particle Hydrodynamics), mit dem der Flüssigkeitsfluss um komplexe Geometrien unter komplizierter Bewegung vorhergesagt werden kann. Ein wichtiger Anwendungsbereich ist die Simulation von Schmiervorgängen in Antriebssystemen von konventionellen und Elektrofahrzeugen mit rotierenden Wellen oder Getrieben. Für die Analyse kommt eine schnelle und effiziente GPU-basierte Datenverarbeitung zur Berechnung von Kräften und Drehmomenten bei einzelnen Systemkomponenten zum Einsatz. Durch einen vereinfachten Workflow erhalten auch Experten für physische Tests, die mit Simulationen noch nicht vertraut sind, einen Zugang zur Modellierung.

Diskrete-Elemente-Modellierung

Diskrete-Elemente-Modellierung

Altair EDEM™ ist die marktführende Software für Simulationen von Schüttgut und Granulat. Auf der Basis einer bewährten DEM-Technologie (Discrete Element Modeling) kann EDEM das Verhalten von Schüttgut, wie etwa Kohlen, Erzen, Böden, Fasern, Körnern, Tabletten und Pudern, schnell und präzise simulieren und analysieren. EDEM kann mit CFD-Software (Computational Fluid Dynamics) gekoppelt werden, damit Systeme mit partikelbasierter Fluiddynamik, wie etwa Wirbelschichten, Fest-Flüssig-Gemische, Sprühbeschichtungen, Filtrierung und Trocknung, erkundet werden können.

Strömung, Wärmeübertragung und Verbrennung

Strömung, Wärmeübertragung und Verbrennung

Die exklusiv von Altair vertriebene Lösung Flow Simulator von General Electric ist eine integrierte Design-Software für Strömung, Wärmeübertragung und Verbrennung, die Simulationen mit unterschiedlicher Detailtreue zur Optimierung von Maschinen- und Systemdesign ermöglicht. Das im Turbomaschinenbau sowie in der Automobilbranche und in der Energieversorgung einsetzbare Tool „Flow Simulator“ ist ein einheitliches Tool für das Fluidsystemdesign für GE Aviation im Hinblick auf Thermik, Verbrennung, Schmierung und Treibstoff. Die Software basiert auf jahrzehntelanger praktischer Erfahrung und unterliegt den strengen Qualitätsprüfungen der Luft- und Raumfahrt.

Multidisziplinäre Designuntersuchung

Multidisziplinäre Designuntersuchung

Altair HyperStudy™ ist eine multidisziplinäre Software für Designuntersuchung und -optimierung für Ingenieure und Entwickler. Mithilfe von Versuchsplanungen, Metamodellierung und Optimierungsmethoden kann HyperStudy® intelligente Designvarianten erstellen, Analysen ausführen und Daten sammeln. Benutzer werden durch den Prozess zur Ermittlung von Datentrends, zur Durchführung von Trade-off-Untersuchungen und zur Optimierung von Designleistung und -zuverlässigkeit geführt. Die Software stellt eine direkte Schnittstelle zu den gängigsten CAE-Solvern dar und ermöglicht auch die Einbeziehung von Multiphysics-Evaluierungen.